Milch & Fermentation

Wie man beim Käse machen keinen Käse macht

Beschreibung

Jeden Sommer zieht Marlene Kelnreiter in die Berge, um Träume in Wirklichkeit und vor allem aber Milch in Käse zu verwandeln. Von sachverständigen Sennern in das Handwerk des Käsens eingewiesen, frönt Marlene nun auch im Winter und abseits der Alpkäsereien der Freude an der Gerinnung des weißen Golds. Mittels wilder Fermentation lassen sich nämlich auch zuhause natürliche, köstliche und gesunde Milchprodukte herstellen. In diesem Kurs teilt der Zauberlehrling das bisher erworbene Wissen und schwingt behände den Schneebesen mit Euch, um aus frischer Milch köstlichen Frischkäse werden zu lassen, und mehr! Termine: 18.12.2021 26.02.2022 Foto © : Cornelia Hefel | Lia Saile