top of page
Boden_edited.jpg
Fermentieren

SELBER GEMÜSE FERMENTIEREN

Was ist fermentieren?

Fermentieren bezeichnen wir als einen Prozess bei dem Mikroorganismen (Bakterien und Hefen) ein Lebensmittel aufbrechen. Dabei fressen sie den Zucker, der auch in der Form von Kohlehydraten verfügbar sein kann, und wandeln diesen um in Säure, Gas oder Alkohol.

Daraus entsteht ein besser verträgliches Nahrungsmittel, da Zucker aufgebrochen und Vitamine & Mineralstoffe freigesetzt wurden. Für Details informieren wir auf: Fermentieren.

Wie fermentiere ich Gemüse? Was ist dabei wichtig?

  • Verwenden Sie Gemüse biologischer Herkunft. Übermäßig behandeltes Gemüse enthält mitunter Stoffe an seiner Oberfläche, die eine spontane Gärung verhindern.